Abpaddeln 2013

Am vergangenen Sonntag wurde die Paddelsaison 2013 abgeschlossen. Viele Mitglieder zuckten noch einmal ihr Paddel und Boot aus dem Bootsschuppen, bevor alles Winterfest gemacht wurde. Die letzte Tour ging für Frühaufsteher von Bad Tölz aus los. In Einöd, wurde sich dann mit mit den Langschläfern getroffen. Nach einem Weißwurstfrühstück, ging es dann um 12 Uhr aufs Wasser. Das Wetter lud nicht zu einer Brotzeit ein, so wurde der kleine Hunger zwischendurch am Ickinger-Wehr (das hinterhältige!) gestillt, das der ein oder andere umtragen hat. Die Isarbrücke bei Schäftlarn war dann für einen Großteil der Paddler das Ziel, nur wenige zog es noch weiter, die paddelten fleißig bis nach München hinein – zum Clubhaus. (Bad Tölz – Einöd – Schäftlarn – München/Thalkirchen)